Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Fasching

Faschingsvorbereitungen






Zu unserem diesjährigen Faschingsfest haben sich unsere Hortkinder für das Thema "Unterwasserwelt" entschieden.

Nun befinden wir uns in den Vorbereitungen für die Dekoration und da entstehen schon tolle Ideen. Upcycling-Basteln ist für uns eine Selbstverständlichkeit:

Aus einem nicht verwertbaren Papierlampion entsteht schlicht und einfach ein Kugelfisch. Dieser wird mit Watte oder anderem weichen Material gefüllt, damit der Lampion rund bleibt. Beklebt wird er mit Wackelaugen und die Flossen sind aus Papiertaschentücher hergestellt. Zum Schluss bekommt er er einen farbigen Anstrich mit Tusche.

Wegwerfflaschen erfüllen auch noch ihren Dienst, indem sie zu Quallen umfunktioniert werden. In diesem Fall zu einer Feuerqualle. Man schneidet großzügig den Deckelboden ab, dreht ihn um, beklebt ihn ebenfalls mit Wackelaugen und versieht ihn mit Wollfäden, die die Tentakeln darstellen sollen. Der orange Inhalt ist ein farbiger Pfeifenputzer!







Kinderhaus-Kaminke 14.02.2019, 17.16 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Die Räuber sind los...


Ho ho ho und ha ha ha
die Räuber sind bald da...





Kinderhaus-Kaminke 24.01.2018, 18.15 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Helau und Alaaf!




Unser heutiges Faschingsfest stand für die Elementargruppe voll unter dem Motto: "In der Dinowelt" Dazu bedienten wir uns eines tollen Dino Liedes "Ich bin ein Dino" von Simone Mitzner

Ganz Dinolike haben wir auch gefeiert. Es wurde getanzt, gesungen, Dino Eier (Luftballons) mit dem Bauch transportiert und in ihre Nester abgelegt, haben Spuren eines Dinos entdeckt und auch ein riesengroßes Dino Ei gefunden. Gestärkt haben wir uns mit Leckereien für Pflanzen- und Fleischfresser und gefuttert haben wir in "Höhlen" Wir hatten eine Menge Spaß!

 








Im Hort wurde vor Wochen demokratisch für "Phantasiewelten" abgestimmt und die Hortkinder haben fast alleine das Fest vorbereitet. Mit mega Stimmung hatten wir Stopptanzen, Brezelwettessen, Zeitungskloppe und Topfschlagen durchgeführt. Obwohl noch zwei Spiele auf dem Plan standen, mußten wir leider aufhören, da uns die Zeit davon gerannt ist. Unsere Hortkinder haben ja leider immer nur von 14:oo-16:oo Uhr Zeit mit uns zu feiern.



Anne Bonny die berühmteste Piratin der Welt    (Anne Seltmann)





Wir bedanken uns bei allen Eltern für ihren tollen Beitrag zum Büfett!

Aber auch wir haben es uns nicht nehmen lassen, etwas dazu beizusteuern.
Gemeinsam hatten mit den Kindern noch reichlich Dino-Kekse gebacken.





Kinderhaus-Kaminke 23.02.2017, 18.30 | (0/0) Kommentare | TB | PL