Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag:

Achtung…Zwergen Alarm!





 

HIER  und  HIER erzählten wir schon einmal von unserer Aktion, Zwerge in unserem Beet einziehen zu lassen. 

Dann waren sie plötzlich von heut auf morgen verschwunden und niemand hatte sie gesehen. 

Einige Kinder hatten seit kurzem bemerkt, dass es in unserem Beet recht ruhig zugeht und meinten, man könnte ja wieder Zwerge basteln. 

Sofort haben wir dem Wunsch entsprochen und in unserer eigenen Werkstatt wieder neuen Zwerge Leben eingehaucht.

Und nun treiben sie in unserem Garten ihr Unwesen. Sehen sie nicht verwegen aus?










Kinderhaus-Kaminke 21.01.2022, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ich bin ein kleiner Schneemann...







Noch ist Winter, noch dürfen winterliche Motive her.

Darum haben wir uns entschlossen mit den Vorschulkindern Schneemänner zu basteln.

Zuvor haben wir aber ein Lied von * Volker Rosin geübt und dazu getanzt.

Gesungen und gespielt von * Jürgen Fastje

Noch sind sie nicht fertig, die lustigen Männer! Da fehlen noch Mützen und eine Skipiste.

Da wir nur einmal pro Woche Vorschule haben geht es nächste Woche weiter!








[* unbezahlte Werbung, da Namensnennung und Verlinkung]


Kinderhaus-Kaminke 14.01.2022, 07.38 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Weihnachten 2021



Künstlerin E. F. (7 Jahre)




Einige außergewöhnliche Monate liegen für uns alle wieder hinter uns.

Nun riecht es überall nach Mandarinen und Zimt, Lichterketten und selbstgebastelter Weihnachtsschmuck hübschen unsere Räumlichkeiten auf und lassen ein wenig die vielen Phasen der Ausnahmeregelungen vergessen. Trotz der aktuellen Corona-Lage konnten wir unter bestimmten Hygienemaßnahmen unsere Weihnachtsfeier im Kindergarten durchführen. Leider ohne die Eltern.

Wir haben Weihnachtslieder gesungen, dazu begleiteten uns einige "Rentiere" mit ihrem Schlitten, sahen eine Vorführung der Hortkinder "In der Weihnachtsbäckerei", haben Gewürzkuchen, Plätzchen und Kinderpunsch genossen. Und zum krönenden Abschluss kam auch noch der Weihnachtsmann vorbei.


Das Kinderhaus Kaminke verabschiedet sich am 23.12.2021  in die wohlverdienten Weihnachtsferien

und wünschen allen Kindern und Eltern besinnliche Weihnachtstage

und einen guten, sowie gesunden Start ins neue Jahr 2022 







Kinderhaus-Kaminke 18.12.2021, 16.55 | (0/0) Kommentare | TB | PL

In der Weihnachtsbäckerei
















In der Weihnachtsbäckerei

wir sind mittendrin dabei.

Plätzchen backen, oh wie lecker

finden unsere Weihnachtskeksebäcker.

 

Backen süße, bunte Leckereien

draußen fängt es an zu schneien

Oh schöne, herrliche Weihnachtszeit,

du bringst Spaß und Fröhlichkeit!


~*~


© Anne Seltmann





Kinderhaus-Kaminke 10.12.2021, 07.13 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Kindermund





* Leon:" Weißt du warum Murmeltiere "Murmeltiere" heißen?"

* Mathilda:" Nö!"

Leon:" Na, weil die immer mit Murmeln spielen."

 

~*~ 

 

Melli ganz empört zu Tim:" Du hast mich mit der Ecke von dem Runden gepikst!"


~*~


Kai (Erzieher) zu Lotti (5 Jahre): "Kannst du die Konflikte bitte sprachlich lösen?"

Lotti:" Ja, ich kann deutsch sprechen!" 



[ * Namen der Kinder geändert ]







Kinderhaus-Kaminke 09.12.2021, 18.33 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Heimlichkeiten in der Weihnachtszeit


Das ist Frieda! 





Frieda kommt manchmal in der Adventszeit, so auch in diesem Jahr!  

Sie füllt still und heimlich jeden Tag eine Weihnachtmütze (die in der Elementargruppe hängt)

 und sucht sich im Morgenkreis ein Kind aus, welches in die Mütze greifen darf.




Dort findet dann das Kind eine Süßigkeit für sich, aber auch etwas Gemeinsames für die Gruppe.

Frieda hat sich für ein Riesenpuzzle aus Holz entschieden, welches jeden Tag mehr und mehr wächst.




Wie man erkennen kann, ist in der Mitte die Sonne. Wir sind gespannt, welche Motive noch zu erwarten sind.





Kinderhaus-Kaminke 03.12.2021, 16.57 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Winterweihnachsstadt IV.








Nun ist unsere Winterweihnachsstadt im Hort noch rechtzeitig fertig geworden.
Unsere Wichtelgeschenke sind auch vollzählig, Dank der lieben Eltern, die diese besorgt haben.

Man achte bitte auch auf das Detail im nächsten Bild. Solche witzigen Ideen lassen sich unsere Hortkinder gerne einmal einfallen.






Gemeinsam lesen wir nun täglich eine Geschichte "*Du spinnst wohl" vor und danach darf ein Wichtelkind sein Geschenk auspacken.


"Du spinnst wohl" ist eine außergewöhnliche Adventsgeschichte in 24 Kapiteln.


Zitat:

Eines schönen Dezembermorgens geht der grummeligen Spinne Karl-Heinz die Fliege Bisy ins Netz: 

ein vorzüglicher Festtagsbraten, der, nach Spinnenart zum Paket verschnürt, bis Heiligabend im Netz baumeln soll. 

Bisy bleiben 24 Tage, um Karl-Heinz von seinen Festtagsplänen abzubringen. 

24 Tage, um der Spinne so richtig auf die Nerven zu gehen. Und auf einmal stellt sich die Frage, wer hier eigentlich Opfer und wer Täter ist.







[*Namensnennung, unbeauftragt und unbezahlt]





Kinderhaus-Kaminke 01.12.2021, 08.34 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt








Wir gestalten gemeinsam mit den Kindern die Vorweihnachtszeit. Liebevolle Rituale wie Kalendertürchen im Morgenkreis öffnen, 

Weihnachts-Geschichten vorlesen, Plätzchen backen oder Bastel- und Spielanregungen gehören für uns in die Vorweihnachtszeit.


Wir wünschen unseren Kindern nun

eine wunderherrliche und bezaubernde Adventszeit!









Kinderhaus-Kaminke 01.12.2021, 08.11 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Winterweihnachsstadt III.






Unsere Stadt wächst weiter.

Aus Baumscheiben, Zweige und Tannengrün entstanden kleine Weihnachtsbäume.




Aber auch in Falt-Techniken haben wir uns probiert
und einen kleinen Origami Baum gebastelt.





Weiter geht es mit anderen Feinheiten, die unsere Weihnachtsstadt schmückt.
Wir greifen die Ideen der Kinder auf und lassen z.B. ...




einen "Schneehund" einziehen...



und einen gebastelten Schneemann.






Kinderhaus-Kaminke 24.11.2021, 08.01 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Aktion Wunschbaum



Wir nehmen an der Aktion "Wunschbaum" teil, die für alle Kindergärten in Kiel gestartet ist.  Kindergärten können sich mit ihren Wünschen im Wert von jeweils bis zu 1.000 Euro bewerben.

Ein hiesiges Geldinstitut lost 12 Gewinner/innen aus. Wir hoffen inständig, dass wir unter den 12 Kindergärten dabei sind!





Uns fehlt es nämlich immer an vielen Dingen, um die Kinderwünsche zu erfüllen. Sei es eine Schaukel, ein Klettergerüst oder doch lieber geometrische Schaumstoff-Bauteile.

Hier wurden alle Kindergärten aufgefordert ihre Wünsche kreativ darzustellen. Vom Backen, Malen, Basteln oder Schneiden ist alles erlaubt.





Wir haben uns fürs Basteln entschieden und ein Wunsch-Mobile hergestellt.

Zuvor wurden alle Wünsche notiert, die dann auf die einzelnen Elemente von uns Fachkräften aufgeschrieben wurden.

Heute haben wir unsere Wünsche losgeschickt! 




Und nun drückt uns die Daumen!




Kinderhaus-Kaminke 22.11.2021, 17.31 | (0/0) Kommentare | TB | PL