Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Weihnachten

Ja, ist denn schon wieder Weihnachten?







Unser Tannenbaum lebt immer noch und er wird täglich für diverse phantasiereiche Spielereien genutzt.

Wer sagt eigentlich, dass man immer nur zu Weihnachten den Tannenbaum schmücken soll?

Einmal landet er im Blumenbeet für unsere Zwerge, ein anderes mal wird Weihnachten gespielt.

So einfach!!!

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!







Kinderhaus-Kaminke 30.01.2022, 08.42 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Weihnachten 2021



Künstlerin E. F. (7 Jahre)




Einige außergewöhnliche Monate liegen für uns alle wieder hinter uns.

Nun riecht es überall nach Mandarinen und Zimt, Lichterketten und selbstgebastelter Weihnachtsschmuck hübschen unsere Räumlichkeiten auf und lassen ein wenig die vielen Phasen der Ausnahmeregelungen vergessen. Trotz der aktuellen Corona-Lage konnten wir unter bestimmten Hygienemaßnahmen unsere Weihnachtsfeier im Kindergarten durchführen. Leider ohne die Eltern.

Wir haben Weihnachtslieder gesungen, dazu begleiteten uns einige "Rentiere" mit ihrem Schlitten, sahen eine Vorführung der Hortkinder "In der Weihnachtsbäckerei", haben Gewürzkuchen, Plätzchen und Kinderpunsch genossen. Und zum krönenden Abschluss kam auch noch der Weihnachtsmann vorbei.


Das Kinderhaus Kaminke verabschiedet sich am 23.12.2021  in die wohlverdienten Weihnachtsferien

und wünschen allen Kindern und Eltern besinnliche Weihnachtstage

und einen guten, sowie gesunden Start ins neue Jahr 2022 







Kinderhaus-Kaminke 18.12.2021, 16.55 | (0/0) Kommentare | TB | PL

In der Weihnachtsbäckerei
















In der Weihnachtsbäckerei

wir sind mittendrin dabei.

Plätzchen backen, oh wie lecker

finden unsere Weihnachtskeksebäcker.

 

Backen süße, bunte Leckereien

draußen fängt es an zu schneien

Oh schöne, herrliche Weihnachtszeit,

du bringst Spaß und Fröhlichkeit!


~*~


© Anne Seltmann





Kinderhaus-Kaminke 10.12.2021, 07.13 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Winterweihnachsstadt III.






Unsere Stadt wächst weiter.

Aus Baumscheiben, Zweige und Tannengrün entstanden kleine Weihnachtsbäume.




Aber auch in Falt-Techniken haben wir uns probiert
und einen kleinen Origami Baum gebastelt.





Weiter geht es mit anderen Feinheiten, die unsere Weihnachtsstadt schmückt.
Wir greifen die Ideen der Kinder auf und lassen z.B. ...




einen "Schneehund" einziehen...



und einen gebastelten Schneemann.






Kinderhaus-Kaminke 24.11.2021, 08.01 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Was das wohl wird?





Hmmm...unsere Vorschüler wissen es. Ihr auch?
 Die Vorbereitungen (kneten) haben mehr Spaß gemacht, als das Endprodukt.






Auflösung demnächst!


HIER kommt die Auflösung:

Unsere Kinder haben Weihnachtsschmuck für einen Adventskranz und einem Tannenbaum hergestellt.










Kinderhaus-Kaminke 18.11.2021, 19.06 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Winterweihnachsstadt II.


Die ersten Modellierungen werden vorgenommen.
In unserer Stadt hat es auch schon geschneit  ;-)





Jeden Tag werden weitere Details vorgenommen. Es ist schön mit anzusehen,
wie unsere Lichterstadt so langsam "wächst".

Wir berichten weiter!













Kinderhaus-Kaminke 18.11.2021, 06.51 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Winterweihnachsstadt I.





>> HIER <<  kann man noch einmal nachlesen, wie wir zur Entscheidung für eine Lichterstadt kamen.
Die ersten Milchtüten sind eingetrudelt und wurden nach und nach von den Kindern mit Fenstern und Türen bemalt.
Wir Fachkräfte haben dann jeweils Fenster und Türen mit dem Cutter bearbeitet.




Nach und nach wird die Lichterstadt von den Kindern mit Häusern, Bäumen (noch nicht auf dem Bild) und vieles mehr bestückt.
Auch trudeln hier schon die ersten Wichtelgeschenke ein. Am Ende sind wir immer erstaunt, wie toll die Kinder
an ihrem gemeinsamen Werk arbeiten und obige Stadt wächst. Ideen sind reichlich vorhanden und werden aufgegriffen und umgesetzt.  


Wir berichten weiter!





Kinderhaus-Kaminke 17.11.2021, 06.08 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Weihnachten 2017/Neujahr 2018



Mit freundlicher Genehmigung der "kleinen"    Künstlerin





Liebe Kinder, liebe Eltern!


Wir wünschen Euch ein frohes Weihnachtsfest

und für das neue Jahr 2018:

12 frohe Monate 
52 glückliche Wochen 
365 bezaubernde Tage 
8.760 einmalige Stunden 
525.600 unvergessliche Minuten 
und 31.536.000 atemberaubende Sekunden!


Herzliche Grüße



Euer Kindergarten-und Hort-Team





Kinderhaus-Kaminke 13.12.2017, 17.14 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Unser Weihnachtsbaum wird von Tag zu Tag schöner!






O Tannenbaum, o Tannenbaum,
wie treu sind deine Blätter!
Du grünst nicht nur zur Sommerzeit,
nein, auch im Winter, wenn es schneit.
O Tannenbaum, o Tannenbaum,
wie treu sind deine Blätter! 

~*~

Ernst Anschütz

(1780-1861)



Kinderhaus-Kaminke 11.12.2017, 10.01 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Bis Weihnachten ist es nicht mehr weit







Mit viel Aufregung kamen am Samstag, den 02. Dezember 2017 die Kindergarten-und Hortkinder in unseren Kindergarten zum gemeinsamen adventlichen Weihnachtsnachmittag mit den Eltern. In diesem Jahr haben wir zur Einleitung für das Fest erst einmal nur die Kinder in unsere festlich geschmückte Kindergartengruppe gelassen. Je ein Hort Kind hatte ein Elementar Kind an der Hand. Diese kamen mit einer Apfel-Kerze in den Raum um dort ein Licht zu entzünden. Mit begleitender Musik „Bis Weihnachten ist`s nicht mehr weit“  füllte sich der Raum nach und nach und der Apfel-Kerzen Lichterkranz ebenso.  Erst dann baten wir die Eltern zu uns in den Kreis. Gemeinsam sangen wir Weihnachtslieder begleitet von zwei Gitarren und später mit Blockflöte, welche ein Hortmädchen spielte.


Nach dem Singen hatte das Kindergartenteam noch eine besondere Überraschung für die Eltern: Eine Slide-Show rund um das letzte Kindergarten bzw. Hort Jahr. Auf der großen Leinwand waren verschiedene Bilder von den Aktionen aus der Elementargruppe sowie der Hort Kinder zu sehen und Eltern wie Kinder schauten mit Freude der musikalisch unterlegten Bildershow zu.

Ebenso wurden in unserer eigenen Werkstatt Basteleien für unseren Tannenbaum angeboten, die die Kinder gemeinsam mit den Eltern rege annahmen. Dieser Tannen baum wird von den Kindern noch nach und nach geschmückt.




Bei leckeren weihnachtlichem Gebäck und Kuchen sowie Getränken genossen Groß und Klein die stimmungsvolle Atmosphäre.

 

Besonderer Dank geht an die Eltern, die an dem vorweihnachtlichen Nachmittag für das leibliche Wohl gesorgt haben!




Kinderhaus-Kaminke 03.12.2017, 08.03 | (0/0) Kommentare | TB | PL