Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag:

Geburtstag



Liebe Kollegin, liebe Silke!










Es gratulieren herzlichst alle Kinder
und das gesamte Team des Kinderhauses Kaminke!





Kinderhaus-Kaminke 12.10.2016, 06.29 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Drachenfest 2016












Bevor der Herbst vollends zur Ruhe kommt, haben wir am Samstag den 08. September 2016 bunte Drachen in die Lüfte steigen lassen.
Ein selbstgestaltetes Plakat (von der Kollegin und den Elementarkindern) forderte alle Kinder unseres Kinderhauses zu unserem diejährigen Drachenfest dazu auf, mit ihren Eltern mitzumachen.
Mit Picknickdecken und Drachen versehen, fanden wir uns alle am Strand ein und beobachteten das bunte Treiben der verschiedenen Drachen. Zusätzlich haben wir noch einen Geburtstag eines Kindes am Strand feiern können. Der Wettergott hatte auch ein Einsehen mit uns und bescherte uns Sonne und viel viel Wind!






Wer hat nicht schon selbst einmal einen Drachen gebaut. Wer hat nicht selbst die vielen Versuche erlebt, den selbstgebauten Drachen zum Steigen zu bringen. Ich erinnere an meine Kindheit, als mein Vater mit mir einen Drachen baute und er auch tatsächlich fliegen konnte. So haben auch die Elementarkinder mit meiner Kollegin einen bunten Drachen gestaltet. Der allerdings zierte sich arg und wollte so gar nicht in die Lüfte steigen. Das störte die Kinder wenig, die hatten andere Freuden mit ihm!





Im nächsten Jahr wir erneut ein Versuch gestartet, vielleicht klappts dann ja besser  






Kinderhaus-Kaminke 09.10.2016, 17.02 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sommerfest 2016


Foto © Anne Seltmann



Einladung zum Kaminke Sommerfest

Am Sonnabend, den 16. Juli findet unser diesjähriges Sommerfest statt.

 

Wann: von 15.00 bis 18.00 Uhr

Wo: im   Eiderbad Hammer (bei Regen im Kindergarten)

Eintritt: 50 cent pro Person

 

Wir wollen dort Grillen. Mitzubringen ist gute Laune und bitte jeder was er essen will. Im Kindergarten hängt dafür eine Liste aus, in der ihr euch bitte eintragt, was ihr für das Buffet mitbringen wollt (Grillgut, Salate, Getränke, Kuchen, Brot, Gemüse usw.)

Mineralwasser wird vom Kindergarten gestellt.

Teller, Becher, Besteck usw. bringt jede Familie mit.

Achtung Achtung: das große Becken im Eiderbad Hammer wird zur Zeit saniert und ist durch einen großen Bauzaun gesichert.




Kinderhaus-Kaminke 12.07.2016, 09.28 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Schlaf-Fest 2016



Die Kinder, die unseren Hort verlassen, dürfen sich zum Abschied von uns Hort-Erziehern etwas wünschen. Soweit wir das tragen können, erfüllen wir diesen Wunsch.


Wir treffen uns am 09. Juli 2016 um 18.OO Uhr in unserem Kinderhaus.

Gewünscht wurde ein Schlaf-Fest, unter anderem mit einem gemeinsamen Raclette-Essen und ein Film.
Film-Wunsch: Der Grinsh

Mitzubringen sind:

  • Jeder bringt etwas was er mag für das Raquelette-Essen mit
  • für das Frühstück am nächsten Morgen

ferner

  • Bettzeug/Schlafsack
  • Toilettenartikel


Kinderhaus-Kaminke 30.06.2016, 17.06 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ein Logo muss her...



Ein Kindergarten lebt durch Kinder und ohne Werbung kein Nachschub an neuen Kindern. Stets sind wir bemüht uns nach außen hin zu präsentieren. So ist dann auch bald die Entscheidung gefallen, dass dazu auch ein Webauftritt gehört.

Doch so etwas muss gut durchdacht sein. Ein Logo muss her, welches einen Wiedererkennungswert hat. Doch woher nehmen wenn nicht stehlen? Also beschlossen meine Kollegin und ich, dass die Kinder uns die Arbeit abnehmen könnten, denn nichts ist schöner als eine Kinderzeichnung.

Und schon war die Idee geboren, dass jedes Kind (freiwillig) einen Zwerg malen sollte und somit auch in ein Los Topf hüpft.

Nach vielen Auswahlkriterien wurden es doch 5 Zwerge, die für das Logo bestimmt sind.

Und hier kommen nun alle Zwerge die in den Wettbewerb gegangen sind:





Foto © Anne Seltmann





Kinderhaus-Kaminke 19.06.2016, 18.50 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wie das Kinderhaus zu seinem Namen kam...





Foto © Anne Seltmann



Das Kinderhaus Kaminke e.V. gehört zu den Kinderläden der ersten Stunde in Kiel. Es trug früher den Namen Kinderladen Robert-Koch-Str. e.V.

Eines Tages entschlossen wir uns für einen neuen Namen, den wir aus einem Kinderbuch mit dem Titel: "Saure Gurken für Kaminke, oder was ist los in Knabberswalde" entnommen haben.
Dieses liebevolle Kinderbuch erzählt von einer Schokoladenfabrik, in dem der Zwerg Kaminke Leckerbissen stibitzt...allerdings keine süßen, denn die Fabrikarbeiter essen mit Vorliebe Saures und Scharrrrfes. Als eines Nachts dem Zwerg ein Eimer Senf auf seinem nächtlichen Beutegang in die Pralinenfüllmaschine fällt, beginnt ein Abenteuer für Kaminke. Dieser versucht seinen Fehltritt wiedergutzumachen und zu verhindern, dass jemand die Senfpralinen kauft...usw. usw.

Dieses Buch haben wir gemeinsam mit Eltern und Erzieher/innen für eine Weihnachtsfeier gespielt Das kam sehr gut an und unser neuer Name war geboren.  



Kinderhaus-Kaminke 13.06.2016, 09.45 | (0/0) Kommentare | TB | PL